VivoSensMedical und Exeltis Germany GmbH unterzeichnen exklusive Vertriebskooperation für OvulaRing® in Deutschland

Leipzig/München, 17.03.2017. Die VivoSensMedical GmbH und die Exeltis Germany GmbH haben eine exklusive Vertriebskooperation für OvulaRing® in Deutschland geschlossen. Die VivoSensMedical GmbH (VSM) hat mit OvulaRing® eine moderne E-Health-Lösung zur Aufzeichnung des weiblichen Zyklus und somit zur präzisen Bestimmung des Eisprungs entwickelt – ideal für die medizinische Diagnostik sowie Empfängnisoptimierung bei Frauen mit unerfülltem Kinderwunsch. Die Exeltis Germany GmbH, eine Tochtergesellschaft der spanischen Chemo Group, ist unter anderem auf den Vertrieb von pharmazeutischen Produkten im Bereich Frauengesundheit spezialisiert und verfügt über einen der größten Gynäkologie-Außendienste in Deutschland. Das Unternehmen erhält mit Vertragszeichnung exklusiv die Rechte zur Vermarktung von OvulaRing® in Deutschland für die kommenden zehn Jahre.
OvulaRing® ist ein patentiertes, zertifiziertes Medizinprodukt, das in Deutschland bereits von über 200 Gynäkologen und über 1500 Kundinnen angewendet wird. Es verbindet Wearable in Form eines vaginal tragbaren Biosensors mit einer webbasierten Software auf Grundlage medizinischer Algorithmen. OvulaRing® wird einfach wie ein Verhütungsring angewendet und misst kontinuierlich Veränderungen der Körperkerntemperatur, ein wichtiger Indikator für die menstruelle Zyklusgesundheit bzw. den Eisprung. Mit 288 Messpunkten täglich ist es mit OvulaRing® erstmals möglich, den kompletten weiblichen Zyklus abzubilden und die fruchtbaren Tage der Frau innerhalb des Zyklus einfach und präzise zu bestimmen. OvulaRing® ist ein Produkt an der Schnittstelle zwischen Patientin und Arzt und ermöglicht Self-tracking sowie telemedizinische und individualisierte Behandlungen.
„Das Feedback von Kunden und Gynäkologen und die Ergebnisse der bisherigen Markttests haben uns vom großen Potential von OvulaRing® überzeugt. Wir freuen uns unser Portfolio um eines der innovativsten Produkte im Bereich der Frauengesundheit zu erweitern“, so Silvia Steyrer-Gruber, Geschäftsführerin der Exeltis Germany GmbH.
Mit seinem flächendeckenden Außendienst vertreibt Exeltis Germany GmbH den OvulaRing ab Mai 2017 bei Gynäkologen und bewirbt das Produkt zusätzlich bei Frauen mit Kinderwunsch. Ziel ist es OvulaRing® als das Standard-Tool in der Zyklusdiagnostik zu etablieren. OvulaRing® ist bislang das einzige Medizinprodukt zur kontinuierlichen web-basierten Aufzeichnung von Daten zur exakten Beschreibung des weiblichen Zyklus, das von Gynäkologen empfohlen wird. „Wir sind zuversichtlich, dass wir diesen Vorsprung gemeinsam mit Exeltis weiter ausbauen können“, sagt Sebastian Alexander, Geschäftsführer der VSM. Er freut sich auf die Zusammenarbeit: „In Exeltis haben wir einen starken Vertriebspartner mit einer weltweit führenden Position im Bereich der Frauengesundheit gefunden. OvulaRing® hat sich in Deutschland bereits einen Namen gemacht. Mit Exeltis werden wir hier unser Vertriebsnetz vervollständigen und perspektivisch auch neue internationale Märkte angehen.“

Über Exeltis Germany GmbH
Exeltis Germany vertreibt pharmazeutische Produkte für Frauengesundheit. Mit Präparaten zur oralen Kontrazeption, vaginalen Gesundheit, menopausalen Hormontherapie sowie Nahrungsergänzung bei Kinderwunsch und Schwangerschaft begleitet EXELTIS Germany Frauen von der Pubertät bis zur Menopause. Die Exeltis Germany GmbH hat ihren Sitz im bayerischen Ismaning bei München. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 80 Mitarbeiter im Innen- und Außendienst. Geschäftsführerin für Exeltis in Deutschland und Österreich ist Silvia Steyrer-Gruber.
Die Exeltis-Gruppe besteht aus Tochtergesellschaften in 40 Ländern, die die pharmazeutischen Produkte ihres spanischen Mutterkonzerns, der Chemo-Group, vermarkten. Zu den Vorteilen dieses Unternehmensverbundes gehört, dass Forschung, Entwicklung und Produktion Teile des international führenden Konzerns sind, die Vermarktung jedoch von der jeweils länderspezifischen Handschrift der mittelständisch geführten Töchter geprägt ist. Dadurch kann Exeltis Germany GmbH im deutschen Markt flexibel auf die Bedürfnisse ihrer Kunden eingehen, die zugleich von dem Knowhow eines international erfahrenen Herstellers profitieren.
Mehr Informationen unter www.exeltis.de

Über VivoSensMedical GmbH 
Die Vision der VivoSensMedical GmbH ist es, die Diagnostik für die Frauengesundheit zu verbessern und neue Standards für die Gynäkologie, Reproduktions- und Sexualmedizin zu setzen. Das Unternehmen wurde im Februar 2011 in Leipzig gegründet und wird durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE), das Sächsische Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr (SMWA) und das Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst (SMWK) und die Stadt Leipzig gefördert. OvulaRing®, das erste Produkt der VSM in Markt, wurde im Rahmen eines EXIST Gründerstipendiums vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie unterstützt.
Mehr Informationen unter www.vivosensmedical.com bzw. www.ovularing.com

© Exeltis 2015. Alle Rechte vorbehalten.

A Chemo Group Company